IMG_0589.jpg
Yulia Ezhova
img_0596.JPG

ÜBER MICH

YULIA EZHOVA

geboren am 10.07.1987 

 

Bachelor of Arts in Kindheitspädagogik mit dem Schwerpunkt in ästhetischer Bildung und systemischer Beratung.

(Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst HAWK, Hildesheim).

 

Master of Arts in Kunsttherapie 

(Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Alfter).

Mitglied im Deutschen Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie (DFKGT)

 

Seit 2006: Zahlreiche Praktika und Nebentätigkeiten in sozialen, pädagogischen, kunsttherapeutischen, künstlerischen und kunstpädagogischen Bereichen.

In Deutschland, Russland, Kuba, Paraguay und Brasilien.

 

03/2016-07/2016: Kunsttherapeutische Tätigkeit mit dem Schwerpunkt der Körperbemalung in der pädiatrischen Onkologiestation, INOR, Havanna, Kuba. 

 

2017: Masterarbeit mit dem Thema „Verwendung der Körperfarbe in der Kunsttherapie mit krebskranken Kindern“ 

 

Seit Anfang 2018 hat sich das "Body Art Therapy Project" zu meinem Hobby, Beruf und Lebensprojekt entwickelt. Denn in diesem Projekt laufen all meine Hobbys, Interessen, Überzeugungen und Leidenschaften zusammen:

 

Kunst, Kunsttherapie, Tanztherapie, Fotografie, Anthropologie, Reisen, Sprachen, ganzheitliches Welt- und Menschenbild und die Naturverbundenheit. 

 

Es umfasst Seminare, Veranstaltungen, kleinere Projekte, Einzelbemalungen und vieles mehr. 

 

Seit Wintersemester 19/20: Lehrauftrag an der HAWK Hildesheim, Studiengang „Soziale Arbeit“ mit dem Seminar „Körperbemalung in der Pädagogik“.

 

7.10.2020 - 6.12.2020: Abgeschlossene Weiterbildung in der „Body Art Therapy“ bei der Autorin der Methode Svetlana Kyun. Insgesamt 64 Stunden. Somit zähle ich zu den 19 Personen weltweit, die bei Svetlana Kyun gelernt haben und die einzige auf dem deutsch- und spanischsprachigen Raum. 

Sprachkenntnisse

  • Deutsch C2

  • Russisch C2

  • Spanisch B2/C1

  • Portugiesisch B1/B2

  • Englisch B1/B2